Presseecho
16908
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16908,bridge-core-2.3.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-22.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Das Rößler-Museum in der Presse

Im Laufe der Zeit haben etliche Medien unserem Museum ihre Aufmerksamkeit gewidmet. Nachfolgend haben wir einige Auszüge aus Zeitungen zu verschiedenen Veranstaltungen zusammengestellt.

01_Einweihung HHL-Zeitungsbericht WEB

Mehr Platz im sanierten Gebäude

Das Untermünkheimer Rößler-Museum wird um attraktive Ausstellungsflächen bereichert. Mit einem Festakt wird das „Haus der Hohenloher Landschreiner“ eingeweiht.

Haller Tagblatt, vom  01. Juni 2022

RM_HT_HHL111

Ende des Schattendaseins

Einweihungsfest zur Erweiterung um das „Haus der Hohenloher Landschreiner“

Haller Tagblatt, vom  25. Mai 2022

RM_HT_HHL211

Zwischen Handwerk und Kunst

Einweihungsfest zur Erweiterung um das „Haus der Hohenloher Landschreiner“

Haller Tagblatt, vom  25. Mai 2022

RM_Artikel_20220324

Karin Breuninger neue Vorsitzende

Personeller Umbruch beim Kultur- und Förderverein Rößler-Museum: Alt-Chef Uwe Winkler,
Kassierein Inge Hille und Kassenprüfer Volkmar Gessinger scheiden nach langer Tätigkeit aus dem Vorstand aus.

Haller Tagblatt, Donnerstag  24. März 2022

20220127 HT_Roessler1200

Neuer Name für das Haus Häberlein

Der Kultur- und Förderverein Rößler-Museum Untermünkheim benennt sein zweites Museumsgebäude in ‚Haus der Hohenloher Landschreiner‘ um.

von Corinna Janßen

Haller Tagblatt Donnerstag 27. Jan. 2022

Grillabend und Wegebau21

Grillabend und Wegebau

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter trafen sich zum Grillen und sie bewunderten den neu gebauten Weg entlang des Bürgersaals. Haller Tagblatt, 21. Oktober 2021.

HT_Baldige Oeffnung_21

Schaffung eines Gebäudeensembles und Hoffnung auf baldige Öffnung

Derzeit wird der Außenbereich des Rößler-Museums umgestaltet, um die beiden Gebäude fußläufig miteinander zu verbinden.
Im Innern hat bereits eine Putzaktion stattgefunden. Jetzt müssen nur noch die Besucher kommen.

Raumkonzept-Erarbeitung WEB

Neue Ausstellungsräume fast fertig

Das so genannte Haus Häberlein steht kurz vor seiner Fertigstellung. Jetzt geht es um die Einrichtung, die Auswahl der Ausstellungsstücke und das Präsentationskonzept.

Haller Tagblatt, Freitag  05. März 2021

Alte Schätze wieder sauber-2020

Alte Schätze wieder sauber

In einer einwöchigen Aktion wurde das Inventar im Möbeldepot des Untermünkheimer Rößler-Museums gereinigt. Auch wurden die Objekte vermessen, beschrieben und digital erfasst.

von Corinna Janßen

Haller Tagblatt Freitag 13. Nov. 2020

Das Rößler - Besuch aus Kirchberg_01

Besuch einer Gruppe des Museum-Vereins Kirchberg/Jagst

Trotz aller Corona-Einschränkungen machte sich das Rößler-Museum alle Möglichkeiten zunutze, auch unter erschwerten Bedingungen Besucher im Sommer zu empfangen und ihnen unsere Schätze zu zeigen und zu erklären.

Amtsblatt Kirchberg/Jagst 26. Juli 2020

SchwäPo-Ellwanger Zeitung 7.1.2020

Rößler Möbel mit weiter Ausstrahlung

Das hölzerne Modell eines Pferdegespanns zog beim Pferdemarkt in Ellwangen die Blicke auf sich. Die Pferde zogen einen Hochzeitswagen auf dem die Rößler-Möbel einer Brautaussteuer an ihren neuen Bestimmungsort gebracht wurden.

Über den Schreiner berichtete der Korrespondent der

Ellwanger Zeitung am 7. Jan. 2020

Museumspost 2019, Seite 17

KIS – Kunst in der Scheune

Ausstellung Gronemann

Die herbstliche Ausstellung der überaus bunten Werke von Frau Gronemann war ein weiterer Höhepunkt im Jahr. Die Künstlerin erläuterte ihre Techniken, bei denen vielerlei Materialien zum Einsatz kommen und bei denen die Farben durch den Einfall des Lichts ihre volle Kraft und Wirksamkeit entfalten.

Museumspost Rößler-Museum 2019, Seite 17

Bares_für_Rares_Presse

‚Bares für Rares‘ im Rößler-Museum

Albert Maier, der anerkannte Ellwanger Antiquitätenexperte aus der Fernsehsendung „Bares für Rares“ stattete dem Rößler-Museum einen Besuch ab. Er zeigte sich höchst beeindruckt von der Sammlung des Museums mit seiner Vielfalt unterschiedlicher Hohenloher Möbel.

Rathausbote Untermünkheim Juni 2019

2019.05.04 Specht-Vernissage

200 mal pure Kunst

Das Rößler-Museum organisierte posthum für Erich Specht, den früheren Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Hall eine große Kunstausstellung. Erich Specht war weithin als Kunstsammler bekannt, bevorzugt von Werken lokaler Künstler.

Haller Tagblatt, 4. Mai 2019

Armenien--HT-7-3-2019--Rößler-Museum

Wintervortrag: Reise durch Armenien

Frieder Krumrein, unser Ehrenvorsitzender, berichtete in gewohnt lebendiger Manier über das Land im Kaukasus. Erneut schaffte er es, die Zuhörer mit seinen Kenntnissen und seinem profunden Wissen virtuell mit auf die Reise zu nehmen.

Haller Tagblatt, 7. März 2019

SteinbildhauertagIMG_3328

Weithin hörte man das Klopfen

Im Anschluss an die sehr gut besuchte Ausstellung des Steinbildhauers Fritz Kraft aus Untermünkheim-Haagen lud der Rößler-Verein zu einem Steinbildhauertag ein. Unter strahlend blauem Himmel führten fünf Steinhauerkünstler dem staunenden Publikum die Besonderheiten ihres Handwerks vor.

Haller Tagblatt, 10.Juli 2018

Mühlenbuchvorstellung-1

Neues Buch über die Mühle

Es ist sein 10. Band zur Ortsgeschichte, den Frieder Krumrein dem zahlreich erschienenen Publikum vorstellte. Mit Theaterspiel, vierstimmigem Männergesang-Gesang des Museumschores MC 1849 und süffisanten Mühlenanekdoten wurde das Publikum prächtig unterhalten.

Haller Tagblatt, 2. Februar 2018